Pufferakku Eingang 5V

Der Pufferakku 5V für Ihr Solarpanel

Moderne Solarpanel von XTPower bieten heute eine sehr gute Leistung. Dennoch setzen auch unsere Solarpanels voraus, dass die Sonne scheint. Wenn Sie nun eines Ihrer Geräte direkt an Ihr Solarpanel anschließen, wird dieses entsprechend der verfügbaren Sonnenenergie geladen. Die dabei entstehende Energie kann, je noch Wetterlage sehr stark schwanken.
Einen Pufferakku setzten Sie ein, um diese Schwankungen abzufedern. Sie schließen den Pufferakku anstelle Ihres Gerätes an das Solarpanel an. Nun wird der Pufferakku immer dann geladen, wenn entsprechende Energie zur Verfügung steht. Ihr Gerät verbinden Sie mit den Pufferakku und schon erhält Ihr Gerät einen gleichmäßigen Ladestrom, unabhängig von der Sonnenmenge.

Flexibel für den Abend

Ein Pufferakku bietet Ihnen auch den Vorteil, auch am Abend eine Energiereserve zur Verfügung zu haben, wenn die Sonne nicht mehr scheint. Durch das Aufladen des Akkus über den Tag, steht Ihnen diese Energie nun am Abend zur Verfügung.

Auf Ihrer Radtour

Pufferakkus werden auch gerne auf Radtouren eingesetzt. Immer dann wenn Ihre Stromquelle ungleichmäßige Leistung abgibt, können Sie diese mit einem USB-Akkus ausgleichen. Dabei ist es egal, ob Sie Ihre Energie aus dem Fahrad-Dynamo oder einem Solarpanel beziehen.

Auf der Wanderung

Die Solarrucksäcke von XTPower lassen sich wunderbar mit den Pufferakkus ergänzen. Die mobilen Solarpanel sind auf dem Rucksack sicher angebracht und versorgen Ihren USB-Akku mit Strom. Egal ob Navigationsgerät oder Kamera, Sie verfügen über ausreichend Energie und eine optimale Ladefunktion.

Auswahl an Pufferakkus

Bitte beachten Sie, dann nicht alle USB-Akkus als Pufferakku eingesetzt werden können. Wir haben in dieser Rubrik eine Auswahl von Aukus zusammengestellt, die das gleichzeitige Laden und Entladen unterstützen.